Auf der Suche.

Ich falle leider in keine der genannten Kategorien… aber vielleicht kennt ihr ja jemanden, der jemanden kennt, der hier für eine erfolgreiche Suche sorgen kann?

endstation wunderland.

Wir suchen.

Ab dem Zeitpunkt unseres ersten klaren Gedanken, sind wir auf der Suche.

Nach Antworten auf all unsere kindlichen Fragen, täglich neuen Abenteuern, Wissen, nach der Erkenntnis, dass sowohl Akne, als auch der erste Liebekummer tatsächlich irgendwann vorbeigehen, Freiheit … und wohl am meisten nach uns selbst.Doch haben wir ein Ziel erreicht, eine Antwort, Kenntnis, oder Erfüllung gefunden, wird der Drang nach etwas neuem in uns wieder wach und wir unruhig. Die Suche geht weiter. Eine Suche, die sich „Leben“ nennt.

Aber keine Angst, bevor ich mich hier in weiteren Wortwolken verliere, packe ich den Pathos ganz schnell wieder ein und komme zu meinem eigentlichen Anliegen. Denn ja, auch ich suche. Und zwar einen neuen Job!

Mein Name ist Franzi, ich trage ihn mittlerweile schon seit 27 Jahren, lebe in Hamburg und bin sowohl der Kunst des Textens, als auch der des Songwritings seit vielen Jahren vollends verfallen. So…

Ursprünglichen Post anzeigen 296 weitere Wörter

Advertisements